Schlagwort: Anthroposophie

  • Ist in der Anthroposophie Platz für Platoniker, Platz für mich?

    Aristoteliker prägen die Bewegung Was für eine Frage! – ist dir vielleicht beim Lesen der Überschrift durch den Kopf gegangen. Aber wenn du dich für das, was die Anthroposophie sein könnte und sein sollte, interessierst, ist diese Frage, wie ich meine, durchaus von Belang. In den Karma-Vorträgen, die Rudolf Steiner im letzten Jahr vor seiner…

  • Geschichtliches oder Ewiges?

    Es ist offensichtlich, dass wir in einer Welt leben, in der alles in Bewegung ist, alles sich fortlaufend verändert. Es gibt zyklische Veränderungen in der Natur wie den Wechsel von Tag und Nacht, der Mondphasen oder der Jahreszeiten. Dann aber gibt es auch Veränderungen in unserem Leben, die unwiderruflich zu sein scheinen. Wir sehen, wie…

Datenschutz Impressum